Radentscheid nicht erfolgreich

Bei dem heutigen Radentscheid standen sich unsere Forderungen und die Vorschläge eines Gutachters gegenüber (Mobilitätskonzept), die von CDU, Grünen und FDP unterstützt wurden. Wir haben unser Ziel verfehlt. Mit 3.076 Ja-Stimmen und 4.136 Nein-Stimmen und einer Wahlbeteiligung von 20,84 % kann aber keine Seite zufrieden sein. Gleichwohl werden wir trotz dieses Ergebnisses auch weiterhin für die Verbesserung der Situation für Radfahrende eintreten. Die “Nein”- Fraktion verdankt ihr Ergebnis vor allem dem Versprechen, dass sie die konkreten Vorschläge des Mobilitätskonzepts konsequent umsetzen wird. Wir werden CDU, Grüne und FDP beim Wort nehmen, damit das heutige Ergebnis nicht als ein Freibrief für ein “Weiter so” in der Fahrradpolitik der Stadt Kaarst genommen wird.

Ein herzliches Dankeschön gilt allen Aktiven, die in den vergangenen Monaten engagiert für unsere Ziele geworben haben und den mehr als 3.000 Wähler*innen, die heute mit Ja gestimmt haben. Für sie werden wir auch weiterhin für eine besser Radpolitik in Kaarst kämpfen.