MITMACHEN

Mit dem Rad-Entscheid nehmen wir ein demokratisches Recht war. Bürger*innen werden auf diese Weise zu Mitentscheidern.

Aber: Alles Gute macht Arbeit! Und wir, die Initiator*innen können Unterstützung gebrauchen:

  • Wer hilft mit, Unterschriften zu sammeln?
  • Wer macht mit bei unseren regelmäßigen Infoständen am Mittwoch und Samstagvormittag in Kaarst und Büttgen?
  • Wer richtet eine Sammelstelle ein,  bei der Unterschriftenlisten abgegeben werden können?
  • Wer organisiert gern?
  • Wer bringt fachliches Know-how ein?
  • Wer spendet Geld, mit dem die Aktionen finanziert werden können?

Was immer du beitragen kannst, jede Unterstützung ist willkommen.

Bitte einfach im Kontaktformular eintragen, wir kontaktieren dich!

Die Unterschriftenlisten findet ihr unter Downloads.

SPENDEN

  •